anrufenmailenkontaktterminteilenFacebookInstagram

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Tumorchirurgie

Die Diagnose „Krebs“ ist für viele Patienten und deren Angehörigen ein Schicksalsschlag. Die vollständige Entfernung des Tumors ist wichtig. Wir führen die chirurgische Tumorentfernung durch. Nach der Entfernung des Tumors können wir Wiederherstellungen mit modernen plastisch-chirurgischen Verfahren vornehmen. Hierbei legen wir viel Wert auf Ästhetik und Funktion. Verschiedene Formen von körpereigenen Gewebeverlagerungen (Lappenplastiken, Hauttransplantationen) werden herangezogen, um Defekte, die bei der Tumorentfernung nötig werden, zu verschließen.
Ist bei fortgeschrittenen Fällen oder unklaren Tumorrändern zunächst eine vollständige Entfernung zu sichern, kann der Defekt z.B. durch eine Kunsthaut vorübergehend verschlossen werden. Nach Sicherstellung der vollständigen Entfernung wird dann die Rekonstruktion durchgeführt.

Im Bereich der Tumorchirurgie bieten wir Behandlungen an bei:

  • Entfernung von Hauttumoren
  • Entfernung von Weichteiltumoren
  • Rekonstruktion nach vollzogener Entfernung
  • Narbenkorrekturen

Ziel des Eingriffs ist ein möglichst narbensparendes Vorgehen. Je nach Ausmaß des Eingriffs kann dieser in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose ambulant oder stationär durchgeführt werden. Dabei können selbst große Tumordefekte kosmetisch meist sehr gut behandelt werden. Ein normales Leben ohne Entstellung wird dadurch möglich. Gerade der Gesichtsbereich ist über die Jahre intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Deshalb treten hier häufig Hauttumoren auf, vor allem heller Hautkrebs (Basaliom) ist hier oft zu finden. Primäres Ziel ist die vollständige Entfernung und damit die Heilung. Das ästhetische Ergebnis spielt hierbei jedoch für viele Patienten eine ebenso große Rolle.

In einem ersten Gespräch wird der Befund erhoben und mit Ihnen ein Behandlungskonzept nach aktuellen Leitlinien erarbeitet. Wichtig ist uns hierbei, dass wir Ihnen in ruhiger Atmosphäre sämtliche Belange erklären und Ihnen einen Großteil Ihrer natürlich vorhandenen Sorgen nehmen können. Mit Feingefühl und Herzlichkeit gehen wir gemeinsam den Weg der Behandlung. Zudem sind wir stets bemüht, notwenige Eingriffe zeitnah durchzuführen, um Sie nicht mit langen Wartezeiten zusätzlich zu belasten.

zurück zur Übersicht

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zum Thema "Tumorchirurgie", oder möchten einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns an unter 040 410 74 55, oder schreiben nutzen Sie unser Kontaktformular.

Termin vereinbaren

InterPlast Germany e.V.

Deutsche Gesellschaft der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie

DGH – Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie

GAERID e.V.