Narbenbehandlung

Heilen Wunden unschön ab, z.B. durch eine Wundinfektion oder andere Komplikationen, so entstehen Narben, die teils wulstig, verbreitert, verfärbt oder anderweitig störend sind. Dem kann Abhilfe geschaffen werden durch eine differenzierte Narbenbehandlung.

Dabei richtet sich die Behandlung konsequent nach der Beschaffenheit der Narbe. Es stehen uns heute unterschiedliche Mittel zur Narbenbehandlung zur Verfügung. Nicht nur die opertive Korrektur kann hier sinnvoll sein. Ebenso kommen Silikonauflagen, Kompressionswäsche, Kortisoninjektionen oder andere Verfahren zum Einsatz. In selteren Fällen kann auch eine Unterfütterung mit Hyaluronsäure oder eine Laserbehandlung sinnvoll sein. Häufig ist es eine Kombination aus mehreren Ansätzen, die uns zum Ziel einer schmalen, unauffälligen Narbe führt.