Fettwegspritze

Lipolyse & Injektionslipolyse

Zur Behandlung kleinerer hartnäckiger Fettpolster eignet sich die Injektionslipolyse, auch Fett-weg-Spritze genannt. Es wird hierbei eine Substanz flächig eingespritzt, welche eine Auflösung der Fettzellen und damit ihren Abbau verursacht.

Geeignet für diese Behandlung sind kleinere Fettpolster z.B. eines Doppelkinns oder der Flanken.

Eine Betäubung ist hierbei nicht erforderlich. Nach der Behandlung können kleinereblaue Flecken auftreten, welche sich zügig wieder zurückbilden. Der Abbau-Prozess erfordert etwas Zeit. Nach 4 Wochen sehen Sie erste Erfolge. Das Endergebnis ist nach 3 Monaten erreicht. Die Behandlung lässt sich wiederholen.
Bei größeren Fettdepots sollte eine Fettabsaugung in Erwägung gezogen werden.